MILES

Zentrum für Migranten, Lesben und Schwule

MILES

MILES bietet Beratung und Hilfe zur Selbsthilfe für Migrantinnen und Migranten: Lesben, Schwule und ihre Angehörigen können sich zu Fragen von Coming-out und Homosexualität informieren. MILES bietet psychosoziale Beratung, leistet erste Hilfe in Krisensituationen und vermittelt an andere kompetente Beratungseinrichtungen. Insbesondere auch Flüchtlinge werden von dem Beratungsprojekt unterstützt.

Weitere Angebote sind Rechtsberatung, Aufklärungsveranstaltungen, Multiplikatorenschulungen, Vortragsreihen und Kulturabende. Darüber hinaus hilft MILES beim Aufbau von Selbsthilfegruppen und deren Vernetzung.

Gerne können Sie unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.

Unter dem Dach von MILES führen wir zudem das Projekt „Homosexuelle und transgeschlechtliche Flüchtlinge stärken“ durch. Ziel dieses Projektes ist es die Aufnahmebedingungen für LSBT – Geflüchtete in Berlin und Brandenburg zu verbessern. Weitere Informationen zum Angebot im Rahmen dieses Projektes finden sich hier:

Projekt: Homosexuelle und transgeschlechtliche Flüchtlinge stärken

Beratung

Persönliche Beratung

für homosexuelle und transgeschlechtliche MigrantInnen,
AsylbewerberInnen und deren Angehörige.

montags 14 – 17 Uhr, offene Beratung.
Keine Anmeldung erforderlich, besuchen Sie uns in unserem
Beratungsräumen in der Akazienstraße 3, 10823 Berlin.

donnerstags 12 – 18 Uhr.
Bitte telefonisch oder per E-Mail anmelden unter 030 – 22 50 22 15 oder miles@blsb.de

Rechtsberatung

für homosexuelle MigrantInnen zu Ausländer-, Aufenthalts- und Asylrecht.
In der Regel am 2. und 4. Mittwoch um 17 Uhr – genaue Termine in der Rubrik Rechtsberatung.

Rechtsberatung nur nach Anmeldung per Telefon oder E-Mail unter 030 – 22 50 22 15 oder berlin@lsvd.de

Consultation

Individual advice

For homosexual and transgender migrants, asylum seekers and their
relatives.

Mondays between 2 and 5 pm, walk-in consultation.
No need to book an appointment, just visit us at our office at
Akazienstraße 3, 10823 Berlin.

Thursdays between 10 am and 6 pm.
Please make an appointment at our office.Telephone: 030 – 22 50 22 15
E-Mail: miles@blsb.de

Legal advice

For homosexual migrants concerning alien laws, the right of residence and the right of asylum. As a rule advice is given every 2nd and 4th Wednesday at 5 pm. For exact dates you may look under the category Rechtsberatung or call the office: 030 22 50 22 15. Please register by calling in advance.

Treffpunkt

diversityInternational

Das Leben ist wie wir, bunt und vielfältig!
Wir wollen mit Spiel, Spaß und durch gemeinsame Aktivitäten die Vielfalt unserer Lebensentwürfe und Identitäten leben und stärken.
diversityInternational ist offen für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender aller Nationalitäten und bietet jedem Einzelnen Raum für kreatives Engagement und Entfaltung!
Gemeinsam werden wir uns mit unseren verschiedenen Perspektiven und Vorstellungen von Leben in die Arbeit des LSVD einbringen.

Kontakt: jouanna.hassoun@lsvd.de

Meeting Point

diversityInternational

Life is like us, colourful and diverse. We want to live and strengthen our identities and the outlines of our lives in joint activities. diversityInternational ist open to lesbians, gays, bisexuals and transgender of all nationalities and offers each individual the possibility for creative commitment and development!
Together we will engage in the projects of the Lesbian and Gay Association (LSVD) and enrich the projects with our diverse perspectives.

Contact: jouanna.hassoun@lsvd.de

Aufklärung

Darüber hinaus bietet MILES Beratungen und Aufklärungsveranstaltungen vor Ort an, z.B. in Jugendzentren, Schulen oder anderen Beratungseinrichtungen. Ergänzend zu unserer Arbeit vor Ort bieten wir kostenlos Informationsmaterial an, das unter anderem an dieser Stelle heruntergeladen werden kann.

Information

MILEs offers consultations and workshops in institutions, such as youth centers, schools and other advice centers. Additionally, we hand out informative brochures which are free of charge and can also be downloaded on our Website (https://berlin.lsvd.de/projekte/miles/).

Informationsbroschüre “Liebe verdient Respekt”

Cover der Infobroschüre "Liebe verdient Respekt"

Im Rahmen des Projektes MILES wurde eine Informationsbroschüre zum Thema Homosexualität in deutsch-türkischer, deutsch-arabischer und deutsch-russischer Fassung, herausgegeben.

Broschüre dt.-arabisch herunterladen (pdf, 16.7M)
Broschüre dt.-türkisch herunterladen (pdf, 3.32M)
Broschüre dt.-russisch herunterladen (pdf, 3.83M)

 

Arbeitsblatt “Welche Rechte haben homosexuelle Menschen in Deutschland?”

Arbeitsblatt Homosexuellenrechte Vorschaubild

Arbeitsblatt für den Orientierungskurs. Informationen, Fallbeispiele und Diskussionsfragen für Lerngruppen mit Deutsch als Fremdsprache.

Arbeitsblatt herunterladen (pdf, 407.85K)

 

 

Projektleitung

Jouanna Hassoun

Telefon: 030 – 22 50 22 15
E-Mail: miles@blsb.de

jouanna.hassoun@lsvd.de